• Home
  • Jobs & Karriere
Warum Jass?

Erst der Mensch, dann die Stelle.

Wertschätzung und Respekt sind uns wichtig. Das spüren alle, die mit uns arbeiten, täglich. Wir trauen ihnen etwas zu und eröffnen Chancen. Gleichzeitig genießen sie die Sicherheit eines starken, international erfolgreichen Familienunternehmens, das seinen Mitarbeitenden umfangreiche Leistungen und Vorteile bietet.

Viele Belegschaftsmitglieder sind uns seit Jahrzehnten treu. Bei einigen sind die Kinder und sogar die Enkel im Unternehmen dabei. Partnerschaftlicher und zuverlässiger Zusammenhalt sind uns ebenso wichtig wie familiärer Teamgeist und Offenheit.

Herausforderungen annehmen

Wir machen uns stark für die Gemeinschaft und wollen etwas leisten. Wegweisendes und innovatives Denken setzen wir in nachhaltiges und ganzheitliches Handeln um. Wir freuen uns, wenn Sie zusammen mit uns lösungs- und zukunftsorientierte Wege entwickeln und gehen wollen. Für die Menschen und für die Umwelt.

Chancen ergreifen

Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geben wir die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln: vom Quereinsteiger zum Papierexperten, von der Auszubildenden zur Führungskraft. Wir unterstützen dabei, das eigene Potential zu erkennen. Nicht alles im Leben ist geradlinig oder gleich von Erfolg gekrönt. Wir schätzen Menschen, die aus ihren Erfahrungen lernen und suchen gemeinsam Möglichkeiten, einen neuen beruflichen Weg zu finden.

„Wer zu uns stößt, lernt schnell. Fachlich sowieso. Fix im Kopf zu sein, ist gut. Anpacken auch. Wenn mal eine Maschine steht, geht´s professionell zur Sache. Da krempelt jeder die Ärmel hoch. Wir brennen für die Qualität unserer Papiere und die Zufriedenheit unserer Kunden, die darauf beruht.“

Michael Habeck, technischer Geschäftsführer
Offene Stellen

Stellenangebote

Schüler, Azubis und Studierende

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, einem Praktikum oder einer Stelle als Werksstudent? Hier sind unsere aktuellen Angebote:  

Berufseinsteiger & Berufserfahrene

Fach- bzw. Führungskräfte mit erster oder schon langjähriger Berufserfahrung finden hier passende Angebote: 

Sich bewerben kann so einfach sein

Tipps für die Bewerbung

Der Bewerbungsprozess läuft bei uns wie folgt:

1. Bewerbung schicken

Sie schicken Ihre Bewerbung per Mail. Im ersten Schritt reicht dafür ein aktueller, ausführlicher Lebenslauf aus. Idealerweise ergänzt um die letzten Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse.

2. Sichten der Bewerbung

Sie erhalten eine Eingangsbestätigung und wir legen los und prüfen zunächst Ihre Unterlagen … wenn aus unserer Sicht noch etwas fehlt, fragen wir auch nach weiteren Dokumenten.

3. Einladung zum Kennenlerngespräch

Bei passender Qualifikation laden wir Sie gern zu einem Kennenlerngespräch ein, entweder persönlich oder zunächst per Videokonferenz. Je nach ausgeschriebener Stelle könnte im Rahmen des Bewerbungsprozesses noch ein vertiefendes fachliches Interview folgen.

4. Praxiseinblick

Allen Bewerber*innen bieten wir die Möglichkeit, sich die Tätigkeit und den Arbeitsplatz anzuschauen und die möglichen Kollegen und Kolleginnen kennenzulernen.

5. Zwischenstand

Falls eine Seite nach Schritt 2 bis 4 feststellt, dass die gegenseitigen Erwartungen doch nicht passen, schicken Sie oder wir eine Mail mit einer entsprechenden Benachrichtigung. Selbst wenn alles passt, so ist es manchmal nicht der richtige Zeitpunkt für den gemeinsamen beruflichen Weg. Wir schlagen keine Türen zu und haben manche Zusammenarbeit erfolgreich „auf den zweiten Blick“ begründet.

6. Bei einer Einigung

Wenn beide Seiten nach dem(n) Gespräche(n) und dem Praxiseinblick feststellen, dass die Vorstellungen zu Tätigkeit, Gehalt und weiteren Vertragskonditionen übereinstimmen, dann freuen wir uns mit Ihrer Unterschrift unter dem Arbeitsvertrag auf die gemeinsame Arbeit.

7. Bis zu Ihrem Arbeitsbeginn

Bis zum offiziellen Arbeitsbeginn werden im Hintergrund Ihr „An-Bord-Kommen“ und die Zeit Ihrer Einarbeitung vorbereitet. Dabei bleiben wir im engen Kontakt und halten Sie immer auf dem Laufenden. Und dann heißt es „HERZLICH WILLKOMMEN!“ 

FAQ

Wichtige Fragen zu Stellen und Bewerbung

01 | Wie lange dauert es, bis ich auf meine Bewerbung eine Antwort bekomme?

Sobald eine Bewerbung bei uns eingeht, erhalten Sie eine kurze Bestätigung. Wir bemühen uns, die Bewerbungen schnell zu sichten, um geeignete Bewerber bald einladen zu können. Dieser Prozess dauert in der Regel allerdings etwas Zeit, daher bitten wir um etwas Geduld. Falls Sie nichts von uns hören, können Sie sich unter karriere@jass.com (Fulda) oder karriere@jass-schwarza.de (Rudolstadt/Schwarza) melden.

02 | Für meinen Beruf ist aktuell keine Stelle ausgeschrieben – kann ich mich auch initiativ bewerben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse, auch wenn Sie spontan keine passende Stelle sehen. Senden Sie uns gern Ihre Initiativbewerbung. Wir suchen Möglichkeiten und prüfen mit Ihnen einen passenden Einsatz zu dem oder einem späteren Zeitpunkt.

03 | Sind die Stellen bei Ihnen befristet oder unbefristet?

Sofern in den Stellenausschreibungen nicht explizit darauf hingewiesen wird, handelt es sich immer um unbefristete Beschäftigungen.

04 | Kann ich mich auch auf eine Vollzeitstelle bewerben, wenn ich eigentlich eine Teilzeitstelle suche?

Eine Bewerbung ist möglich und wir gleichen im Vorfeld Ihre zeitlichen Vorstellungen mit den Anforderungen der Tätigkeit ab.

05 | Wie läuft bei Ihnen das Vorstellungs- oder Kennenlerngespräch ab?

Mit der E-Mail-Einladung zum Kennenlern- oder zu Folgegesprächen erhalten Sie immer auch die Information, welche Personen unternehmensseitig teilnehmen. Diese stellen sich Ihnen zum Beginn des Gesprächs auch noch einmal selbst vor, bevor Sie Gelegenheit haben Ihren beruflichen Werdegang selbst darzulegen. Wir sehen unsere Auswahlgespräche als beidseitigen Austausch, als Dialog und freuen uns, auch Ihre Fragen zum Unternehmen und der Stelle zu beantworten.

06 | Gibt es noch weitere Auswahlverfahren?

Bei Stellen, die eine besonderen Fach- und/oder Führungskompetenz bedingen, begleiten wir den Auswahlprozess mit einer Potentialanalyse, die Ihnen und uns Rückschlüsse auf noch zu entwickelnde Fähigkeiten und Unterstützung im Einarbeitungsprozess gibt.

07 | Wie erfolgt am Ende die Entscheidung?

Wenn beide Seiten nach dem(n) Gespräche(n) und dem Praxiseinblick feststellen, dass die Vorstellungen zu Tätigkeit, Gehalt und weiteren Vertragskonditionen übereinstimmen, dann freuen wir uns mit Ihrer Unterschrift unter dem Arbeitsvertrag auf die gemeinsame Arbeit.

Kontaktaufnahme

Fulda

Papierfabrik Adolf Jass GmbH & Co.KG
Hermann-Muth-Straße 6
36039 Fulda

Jan Möller
T +49 661 106-226
karriere@jass.de

Rudolstadt/Schwarza

Papierfabrik Adolf Schwarza GmbH
Breitscheidstraße 143
07407 Rudolstadt

Elisa Majewski
T +49 3672 477-143
karriere@jass-schwarza.de